angelika & darren in love

angelika & darren haben eine wunderschöne hochzeit auf bali gefeiert.
dieses foto ihrer trauung habe ich mit der „brenizer methode“ gemacht. es besteht aus 10 einzelfotos, welche in photoshop zusammengeführt wurden. ziel der brenizer methode ist es die person(en) gegenüber dem möglichst unscharfen vorder-/hintergrund zur geltung zu bringen. zudem kann das foto-format so beliebig gewählt werden.
wie funktioniert dies?

  1. wir benötigen ein interessantes zu fotografierendes „subjekt“ mit passendem hintergrund
  2. lichtstarkes objektiv wählen.
    bei diesem foto habe ich ein canon objektiv 24-70mm f2.8 benutzt
    (mit < f2.8 gibt es einen noch stärkeren effekt)
  3. kamera-einstellungen:
    • foto-format jpeg small
      (da die fotos zusammengefügt werden, sollten die einzel-fotos nicht zu gross sein)
    • manueller fotografier-modus um sämtliche einstellungen zu fixieren
      – möglichst offene blende
      – zeit-/ iso-einstellung gemäss lichtverhältnis
      – weissabgleich wählen
    • manueller fokus einstellen
      (man kann auch zuerst automatisch fokussieren und danach auf manuell umstellen)
  4. mehrere fotos vom motiv und dessen umgebung machen
    ich empfehle zuerst das subjekt gänzlich zu fotografieren und danach systematisch die umgebung rundherum.
    die anzahl fotos kann man selber wählen – ebenso wie viel „rundherum“ man fotografieren will
    wichtig ist, dass das subjekt sich während dessen nicht bewegt.
  5. import der fotos auf den computer & öffnen des photoshop
  6. menu „datei“ -> „automatisieren“ -> „photomerge“
    -> „durchsuchen“ und selektieren der fotos.
    ich würde pro mal jeweils 10 fotos mergen – danach können diese zusammengeführten teil-fotos erneut zusammengeführt werden.
    (ein photomerge mit sehr vielen teil-fotos kann allenfalls verarbeitungs-schwierigkeiten verursachen.)

in diesem youtube video erklärt ryan brenizer seine methode. viel spass beim ausprobieren.

Prev composing
Next surprise in singapore

Comments are closed.

You can enable/disable right clicking from Theme Options and customize this message too.