entdecke das model in dir

ursprünglich waren töchter wohlhabender kundinnen oder einfach schöne schneiderinnen der modeschöpfer die ersten modelle für hausmodenschauen sowie fotos für modezeitschriften.
eines der ersten supermodels war lisa fonssagrives, welche für ihre ballet-karriere von schweden nach paris reiste. dort wurde sie als modell entdeckt und konnte eine erstaunlich lange karriere machen(1930er – 1950er). die 90er jahre wurden dann zum durchbruch für die supermodels. (quelle: wikipedia)
die klassischen modell-klischees: 90-60-90… wunderschön… schlank, gross und durchtrainiert… makellose haut und langes, seidenes haar – sind aber nicht alles, was ein supermodel ausmachen. aus meiner sicht mindestens genau so wichtig sind ein selbstbewusstes auftreten vor der kamera und vor allem ausstrahlung!

Prev was ist street-photography?
Next als model entdeckt

Comments are closed.

You can enable/disable right clicking from Theme Options and customize this message too.