was braucht es für ein kinder shooting?

was braucht es für ein kinder shooting?

grundsätzlich unterscheidet sich ein kinder shooting nur wenig von einer fotografie session mit erwachsenen kunden. der hauptunterschied ist das risiko des ungenierten „foto-streiken“ der kleinen, wenn sie gerade keine dazu lust haben.

somit sind wichtige erfolgsfaktoren 1) vorbereitung und 2) flexibilität & zeit.

bei der vorbereitung können im vorfeld bereits die sets aufgebaut werden, so dass bei guter fotografie-laune, unverzüglich von einem set zum nächsten gewechselt werden kann. kinder mögen nicht allzulange warten oder am selben ort bleiben müssen. idealerweise kann der set wechsel spielerisch erfolgen. während dem ganzen shooting sollte der spass unbedingt dabei sein; kleine geschichten / rollenspiele einbauen, dann ist das ganze gerade viel spannender.

mit flexibilität und zeit kann auf das kleine modell und seine laune eingegangen werden. oft will es auch nicht sofort „los legen“ & braucht etwas zeit mit dem fotografen warm zu werden. sobald das kind sich wohl fühlt, stehen wunderbaren bildern nichts mehr im wege.

IMG_7550_b2_logo_945

IMG_7574_b2_logo_945

IMG_7618_b2_logo_945